Kontrakultur Halle

Aktive Kader Kontrakultur Halle (Dezember 2018)

Danielle Beau

  • 02.10.1986
  • studiert im Master Sprechwissenschaften an der MLU
  • Freundin von Jörg Dittus

Moritz Blech

  • 09.11.1999
  • kommt aus Halle

Martin Braune

  • kommt aus Wansleben am See
  • hat ein Kreuz als Tattoo am Auge


Moritz Busam

  • kommt aus Freiburg
  • studiert seit 2018 BWL an der MLU
  • Ziehsohn von Dubravko Mandić

Busam (links) und Lehmann (rechts)

Christian Felsch

  • 06.06.1996
  • stammt aus der Nähe von Landsberg (Sachsen-Anhalt)
  • arbeitet als Türsteher

Andreas Karsten

  • 25.01.1992
  • studiert seit 2012 an der MLU im Master Soziologie
  • stand 2017 wegen einem Angriff auf einen linken Studierenden in Halle vor Gericht
  • war mit Sass und Kasella beim Nazifestival Schild & Schwert in Ostritz

Luca Tom Kassella

  • 05.08.2001
  • kommt aus Halle
  • war mit Karsten und Sass in Ostritz
  • leitet die HFC Fangruppe Sektion.Haltlos

Stephan Heinrich Kraft

  • 21.04.1973
  • stammt aus Seehof (Mecklenburg-Vorpommern)
  • Mitglied in der Burschenschaft Halle-Leobener Germania
  • studiert seit 2009 B.A. Geschichte und Philosophie
  • besucht regelmäßig die Montagsdemonstrationen in Halle

Stephan Kraft

Christopher Lehmann

  • 25.04.1994 Biel (Schweiz)
  • war in der Jungen Union, Kreisverband Ortenau aktiv
  • studiert seit WS 2016 an der MLU Politikwissenschaft und Geschichte
  • gehört zur HLB Germania
  • trat zur Sturawahl 2018 auf der Liste der CampusAlternative an

Heinrich Mahling

  • studiert in Marburg
  • ist dort in der Burschenschaft Germania
  • weitere Infos: Outing bei StadtLandVolk
  • macht in Halle momentan ein Praktikum im Büro vom Antaios-Verlag

Florian Müller

  • 18.08.1993
  • stammt aus der Nähe von Landsberg (Sachsen-Anhalt)
  • mindestens seit 2009 politisch aktiv, war mit Mario Müller zusammen JN-Mitglied
  • Outing 2011: http://jugendantifahalle.blogsport.de/2011/02/11/jn-nazikader-in-halle-geoutet/

Mario Alexander Müller

  • 19.11.1988
  • stammt aus Delmenhorst
  • früher in der JN aktiv
  • studierte Geschichte und Politikwissenschaft an der MLU Halle
  • Anführer von Kontrakultur Halle
  • mehrfach vorbestraft wegen Gewaltstraftaten gegen politische Gegner*innen

Franz Reißner

  • aus Zwickau
  • betreibt in der AKS16 den Onlineshop radical esthetique

Hannah Tabea Rößler

  • kommt aus Wunstorf
  • studiert seit 2015 in Halle Jura
  • Freundin von Jan Scharf
  • ist für die Campus Alternative seit Oktober 2018 im Stura

Jan Scharf

  • 03.02.1997
  • kommt aus Recklinghausen
  • Mitglied in der Burschenschaft Halle-Leobener Germania
  • studiert seit 2015 Medien- & Kommunikationswissenschaft und Wirtschaft
  • ist der Freund von Hannah-Tabea Rößler

Jan Scharf

Dorian Alexander Schubert

  • 10.07.1990
  • stammt aus Grenzach-Wyhlen
  • studiert BWL an der HS Merseburg
  • gehörte zu den Freien Kräften Lörrach
  • weitere Informationen hier: http://no-nazis-loerrach.blogspot.de/2009/08/dorian-schubert.html

Maximilian Stilling

  • 01.09.1994
  • stammt aus Osnabrück
  • studiert seit 2014 Anglistik, Amerikanistik und Politikwissenschaft an der MLU Halle
  • Mitglied in der Burschenschaft Halle-Leobener Germania
  • nahm 2011-2013 an überregionalen und regionalen Nazidemos im Raum Osnabrück teil

Max Maximilian Stilling Nazi Kontrakultur

Tom Tandel

  • 21.09.1993
  • lebt in Teutschenthal
  • ehemaliger Schatzmeister der JN Sachsen-Anhalt

Philip Robin Thaler

  • 13.11.1993
  • kommt aus Buchloe
  • Mitglied in der Burschenschaft Halle-Leobener Germania
  • studiert seit 2014 B.A. Wirtschaft und Politikwissenschaft an der MLU
  • nahm 2011 bis zum Verbot 2014 an regionalen und überregionalen
    Naziaufmärschen und Kundgebungen des Freien Netzes Süd (FNS) teil
    und war Teil der NS-Blackmetal-Szene
  • macht zusammen mit Alexander Kleine den Vlog Laut Gedacht

Philip Thaler Nazi Kontrakultur

Robin Thomaßen

  • 25.10.1998
  • wohnt in der AKS 16
  • seit WS 2018 in Halle, davor bei der IB Magdeburg aktiv
  • Simon Vogt

    • 19.11.1991
    • seit 2017 an der MLU

    Till-Lucas Wessels

    • 21.06.1993
    • stammt aus Wilhelmshaven
    • schreibt Kolummnen in der Zeitschrift Sezession
    • Mitglied der Sängerschaft Fridericiana zu Halle
    • studiert seit 2011 B.A. Philosophie und Deutsche Sprache & Literatur

    Hagen Winsmann

    • 25.05.1981
    • studiert seit 2005 an der MLU

    Umfeld Kontrakultur Halle (Stand Dezember 2018)

    Martin Bissinger

    • ehemaliger Chef des III. Weg-Stützpunkts Schwaben
    • weitere Infos hier: https://www.endstation-rechts-bayern.de/tag/martin-bissinger/
    • Kämpfer für K-1 und Thaiboxen beim La Familia Fightclub Halle, trainiert eine der Kidsgruppen bei La Familia

    Bissinger und Blaue in der AKS

    Anne Blaue

    • Freundin von Martin Bissinger
    • bewegt(e) sich im Umfeld von Alexander Kleine
    • ist aktive Kampfsportlerin bei La Familia Halle
    • nahm an mindestens einem konspirativem Rechtsrockkonzert im Mansfelder Land teil (Dezember 2016)

    Jörg Dittus

    • wohnt in Halle
    • betreibt in der AKS16 das Antaios-Büro
    • schreibt regelmäßig für die Sezession
    • arbeitet als Wahlkreismitarbeiter bei Robert Farle (AfD) im Saalekreis

    Tilman Hauser

    • Bruder von Clemens Hauser
    • geht in Halle zur Schule, um sein Abitur zu machen
    • mit Alruna Kubitschek liiert und wohnt mit ihr und ihrer Familie in Schnellroda
    • gehört auch mit zur IB Rurpott
    • Benedikt Kaiser

      • 28.10.1987
      • wohnt mit seiner Frau Franziska in Schkeuditz
      • arbeitet ebenfalls für Antaios in der AKS16

        Simon Andre Kaupert

      • Christian Kluck

        • wohnt in Halle
        • studiert im 11. Semester Wirtschaftswissenschaften an der MLU
        • trat 2018 auf der Liste der CampusAlternative für den Stura an der MLU an

        Christian Müller

        • auch „Ostpack“
        • gehört zur IB Leipzig,ist aber regelmäßig in Halle anzutreffen

        Philip Stein

        • lebt mit seiner Frau Yvette und dem gemeinsamen Sohn in Schkeuditz
        • arbeitet in der AKS16 für einProzent
        • Sprecher der Deutschen Burschenschaft

        Sellner (links), Stein (rechts)

        Thorben Vierkant

        • 26.03.1989
        • war bis mindestens 2016 beim RCDS / bei der Jungen Union in Halle
        • supportet die CampusAlternative

        Sven Wüstefeld

        • 06.07.1993
        • war bereits in der IB Bochum aktiv, bevor er nach Halle kam
        • Burschi in der HLB Germania Halle

        Ehemalige von Kontrakultur Halle

        Stephan Beitlich

        • 23.02.2000
        • kommt aus Köthen
        • ist seit Oktober 2018 in Dresden an der TU immatrikuliert

        Clemens Johannes Hauser

        • 09.11.1996
        • stammt aus Essen
        • seine Brüder Tilman Hauser und Felix Leonhard Hauser sind ebenfalls in der Identitären Bewegung aktiv
        • studierte seit 2016 Rechtswissenschaften an der MLU
        • kehrte 2018 nach Essen zurück

        Clemens Hauser

        Paul Sass

        • 11.12.1997
        • kommt aus Hildesheim
        • studierte seit 2017 an der MLU Alte Geschichte & Philosophie
        • war mit Karsten und Kassella in Ostritz
        • ist seit Sommer 2018 in Göttingen

        Melanie Schmitz

        • 15.10.1992
        • kommt aus Essen, Stadtteil Borbeck
        • Mitglied beim inaktiven Frauenbund Atrytone Assindia
        • studierte ab 2015 Lehramt an der MLU Halle (veraltet)
        • studierte seit 2016 B.A. Medien- und Kommunikationswissenschaft und Anglistik & Amerikanistik
        • kehrte im Sommer 2018 nach Essen zurück